Geschäftsleitung drückt die Schulbank

15.04.2021

Grundlage einer erfolgreichen Arbeit mit der BIM-Methodik ist die ständige BIM-Weiterbildung auf allen Ebenen eines Unternehmens . So ist das Professional Certification Program von buildingSMART International entstanden, das auch unsere GL-Mitglieder erworben haben.

Dieses Zertifikat bietet einen weltweit gültigen Qualitätsmaßstab für die Bewertung und Vergleichbarkeit von Kenntnissen und Kompetenzen in Building Information Modeling. Als Besonderheit kooperiert buildingSMART Deutschland mit dem Verein Deutscher Ingenieure (VDI) und hat gemeinsam die Richtlinie VDI/bS-MT 2552 8.1, als Grundlage dieses Programmes, entwickelt.

Die Weiterbildung steht für Standardisierung und Qualitätssicherung bei der digitalen Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft, mit dem Ziel Klarheit und Konsens in das Verständnis und die Anwendung der Open BIM-Prinzipien zu bringen. Die derzeitig angebotene erste Stufe umfasst Basiskenntnisse und wird als Professional Certification Program – Foundation bezeichnet. Hier geht es darum, Basiswissen in Building Information Modeling (BIM) zu erlernen und zu zertifizieren.

 
 

 
 

Arbeitsgebiete

Gewässer

Gewässer

Trinkwasser

Trinkwasser

Abwasser

Abwasser

Energie

Energie

Querschnitte

Querschnitte

 
TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft
Logo TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft
 
 

TUTTAHS & MEYER Ingenieurgesellschaft mbH

Aachen | Andernach | Berlin | Bochum | Raesfeld

+49 241 - 500005

nftm-ngnrd

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen