125 Jahre St. Vinzenz

Am 27.September hat das St. Vinzenz zu den Feierlichkeiten anlässlich des 125-jährigen Bestehens eingeladen. Neben den Grußworten der Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz, Worten von Kuratoriumsmitgliedern und der ehemaligen Leiterin Schwester Ermentrudis, sorgte der Fachvortrag von Dr. Michael Meusers, Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Herdecke,  für wahre Begeisterungsstürme. Der Mensch – das unbekannte Wesen – erklärt Verhaltensmuster und erläutert an Beispielen, die wirklich ans Herz gingen. Nach dem offiziellen Teil, einem von den Kindern und Betreuern selbstgezaubertem tollen Buffet und netten Gesprächen, nahm Frank Goosen, Schirmherr des St. Vinzenz und bekannter Ruhrpott Kabarettist, seines Zeichens Vorstand des VFL Bochums, die Gäste mit in seinen „Pott“: „Ich weiß nicht, ob ich jemals an dieser Stelle erwähnt habe, dass ich seit einem Jahr als Jugendtrainer bei der DJK Arminia Bochum 1926 tätig bin. Nun, vielleicht habe ich es mal durchblicken lassen.
Meine Frau meint, ich kenne kaum ein anderes Thema mehr, aber meine Frau meint auch, die Sonne gehe im Osten auf, aber von uns aus gesehen ist da Dortmund, also kann das nicht sein…..“