Innerstädtische Kanalerneuerung auf engstem Raum

Die Erneuerung von großen Kanälen im Bestand stellt unser Team immer wieder vor besondere Herausforderungen nicht nur bei der Planung sondern speziell auch bei der Betreuung der Baumaßnahme vor Ort. In Herten haben wir diese Aufgabe wieder einmal gelöst, dort wird auf engstem, innerstädtischem Raum die Mischkanalisation in der Elperstraße (bis DN 1.600) erneuert.

Zu der Maßnahme gehören auch der Bau eines Regenüberlaufbeckens mit nachgeschaltetem Rückhaltebecken sowie aufwendige Pumpenprovisorien zur Vorhaltung der Vorflut und der Umschluss der Hausanschlüsse.

Innerstädtische Kanalbaumaßnahme auf engstem Raum