Essener Tagung 2019 - wie immer sehr gelungen

Vom 20. bis 22. März fand dieses Jahr die 52. ESSENER TAGUNG in Aachen unter dem Motto „Wasser und Gesundheit“ satt.
Mit der Leitung des Themenblocks Cybersicherheit durch Herrn Prof. Dr.-Ing. Schröder, die Vertretung unseres Büros im Rahmen des Karrieretages durch Herrn Koenen und mit einem Messestand war unser Unternehmen wie jedes Jahr sehr präsent.

Hingucker und thematischer Schwerpunkt des Messestandes war dieses Jahr die Ausstellung unserer Drohne und die Veranschaulichung der damit verbundenen zukunftsweisenden technischen Möglichkeiten. Neben den vor allem durch den Karrieretag angesprochenen jungen Ingenieuren informierte sich das hochkarätige Fachpublikum über unser Leistungsspektrum. Natürlich war unser Stand auch Treffpunkt und Ort des fachlichen Austausches mit Partnern, Auftraggebern und bekannten Akteuren aus dem Bereich der Wasserwirtschaft.

Die Anwesenden Kollegen informierten sich über die neusten Forschungsergebnisse, politische und administrative Rahmenbedingungen zu Themen wie der zuvor genannten Cybersicherheit, dem Umgang mit Mikroplastik und Spurenstoffen, der Abwasserreinigung und der Klärschlammentsorgung sowie vielen weiteren spannenden und für uns relevanten Themen.

Aus unserer Sicht war die diesjährige ESSENER TAGUNG wie immer eine sehr gelungene Veranstaltung, sodass wir uns bereits jetzt auf die nächste ESSENER TAGUNG freuen.