Neue finanzielle Förderung des BMWi

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt den Aufbau und Betrieb von Energieeffizienz-Netzwerken, die Energieberatung für Kommunen und gemeinnützige Organisationen sowie Energieanalysen für Abwasseranlagen nach DWA-A 216. Gefördert werden Projekte in drei Fördermodulen:

Fördermodul 1: Förderung von Energieeffizienz-Netzwerken von Kommunen,

Fördermodul 2: Förderung der Energieberatung für ein energetisches Sanierungskonzept von Nichtwohngebäuden oder für einen Neubau von Nichtwohngebäuden,

Fördermodul 3: Förderung von Energieanalysen für öffentliche Abwasseranlagen.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an uns oder unsere Partner im FUKs-Kompetenzteam (Finanzierung und Umsetzung von Klimaschutzstrategien)

ee energy engineers GmbH, Gelsenkirchen (Beratungs- und Planungsleistungen im Bereich Energie und Energieeffizienz)

DKC Deka Kommunal Consult GmbH, Düsseldorf (Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Finanzierungsberatung)